Online-ID

Leiter/in Payroll und Personaladministration, Systemfokus: SAP HCM und SuccessFactors

für den Standort: Hannover <30159>

Aktualisiert: am 07.10.2017

(Professioneller Verkäufer)
Online ID: 1117140
Anbieter-Online ID: 005370709

Anzeige auf einen Blick

Unternehmen
über vietenplus
Branche
EDV/IT
Kategorie
Organisation & Administration
Unterkategorie
Organisation & Administration
Karrierestatus
Abteilungsleiter & Projektleiter, Teamleiter & Schichtleiter
Arbeitszeit
Vollzeit
Gehalt
k.A.
Standort
Hannover <30159>
Leiter/in Payroll und Personaladministration, Systemfokus: SAP HCM und SuccessFactors
Internationale Konzerngruppe, Office-Communication, IT-Systemhaus und neue Technologien Einsatzort: Hannover Leiter/in Payroll und Personaladministration, Systemfokus: SAP HCM und SuccessFactors Das Unternehmen:Als global aktiver Konzern zählen wir zu den weltweit marktführenden Unternehmen in unserer Branche, wir bieten unseren Kunden Lösungen für die Bereiche IT, Office-Infrastruktur und –Kommunikation. Unser Portfolio reicht aktuell vom IT-Systemhausgeschäft, über multifunktionale Outputsysteme und Software bis zur Kamera- und Video-Kommunikationstechnik. Daneben treiben wir als Konzern Technologien für neue Geschäftsfelder voran, bieten z.B. Lösungen im 3-D-Druckverfahren. Neben nachhaltig wirtschaftlichen Produkten bieten wir unseren Kunden erstklassigen Service, professionelles Consulting und liefern modernste Hard- und Softwarelösungen für den gesamten Bereich der Dokumentenverarbeitung. Aktuell suchen wir einen Leiter Payroll (m/w), dem wir den kompletten Bereich der Entgeltabrechnung und Administration für ca. 3.500 Mitarbeiter/innen übertragen möchten. Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem externen Payroll- und HR-Admin-Betreiber Koordination aller Entgelt- und Personalverwaltungsthemen Prozessoptimierung Fachliche System-Administration, Sicherung notwendiger Skill-level Weiterentwicklung der Stellenbewertung mit Fokus flexible Anreizmodelle / Abstimmung mit dem Betriebsrat Breite compensation & benefits-Erfahrungen: Entgeltstrukturen (ideal: Groß- und Außenhandelstarif), Abrechnungsmethoden, Betriebsvereinbarungen etc. Hintergrund: Mittelstand- oder Konzernunternehmen, gern auch HR-Provider-Background Sichere Englischkenntnisse Erste Führungserfahrung Projektmanagementqualitäten Ihre Aufgabe: Wir befinden uns gegenwärtig in einer Phase der Änderung vorhandener und des Aufbaus neuer Geschäftsfelder und –prozesse, verbunden mit einer intensiven und fordernden Anpassung unserer internen Ablauforganisation. In diesem Zusammenhang führen wir einen Systemwechsel durch und werden künftig gemeinsam mit unseren europäischen Schwestergesellschaften die Payroll sowie Personalinformationssysteme über einen externen Provider auf Basis SAP HCM und dem Portal SuccessFactors betreiben. Sie beheben im Nachgang zur Umstellung etwaig auftauchende Fehler, treiben Prozessoptimierungen voran, sichern für die Zukunft notwendige Skill-level, planen User-Schulungen und koordinieren Customizing-Bedarfe mit unserem Provider. Sie leiten und entwickeln ein sechsköpfiges Team, koordinieren mit Ihren Mitarbeitern alle Entgelt- und Personalwirtschaftsthemen und leisten Beratung gegenüber unserer Geschäftsleitung und dem Management. Gemeinsam mit unseren HR-Referenten kümmern Sie sich um die Weiterentwicklung der Stellenbewertung mit Fokus auf flexiblen Gehaltsanreizen und kümmern sich um die Abstimmung mit unserem Betriebsrat. Ihr Profil: Nach Abschluss Ihres Studiums haben Sie eine HR-Laufbahn eingeschlagen und konnten breite Kenntnisse sowie erste Führungserfahrung im Bereich der Entgeltabrechung und Personalinformationssystemen sammeln. Für uns interessant wäre ein beruflicher Hintergrund bei einem großen Mittelständler oder auch Konzernunternehmen, aber auch Ihr Engagement für einen HR-Dienstleister, bei dem Sie mit unterschiedlichsten Entgeltstrukturen, Abrechnungsmethoden und dazu relevanten Steuer- und Sozialversicherungsprüfungen betraut wurden, klingt spannend für uns. Vielleicht haben Sie auch bereits eine Schnittstellenfunktion zu einem (internationalen) Dienstleister wahrgenommen, wichtig sind uns in jedem Fall sichere englische Sprachkenntnisse. Sie sollten mit komplexen HR-Systemen gearbeitet haben, von großem Vorteil wären Erfahrungen mit dem SAP Modul HCM und dem Portal SuccessFactors. Darüber hinaus sollten Sie über Projektmanagementqualitäten verfügen, Spaß an der Führung von Mitarbeitern besitzen und mit einer positiven Haltung im Leben stehen. Kontakt: Wir bieten Ihnen eine spannende Führungsaufgabe mit internationalen Schnittstellen und freuen uns auf Ihre Bewerbung! Was Sie erwarten dürfen: Ein gut eingespieltes Team, die Sicherheit eines innovativen, global aktiven Unternehmens sowie attraktive Entwicklungsmöglichkeiten. Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer CV706J an die von uns beauftragte Personalberatung vietenplus, z.Hd. Frau Vieten, Große Str. 28-30, 22926 Ahrensburg oder per E-Mail an bewerbung@vietenplus.de. Frau Richter und Frau Fischer stehen Ihnen telefonisch unter 04102 / 66 72 5-0 gern zur Verfügung. Vertraulichkeit ist garantiert.

© Allgemeine Zeitung - Alle Rechte vorbehalten