KVP-Beauftragten (m/w)

Anzeige auf einen Blick

Unternehmen
PFLITSCH GmbH & Co. KG
Branche
Technologie / Technik
Kategorie
Metall, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik & Elektro
Unterkategorie
Metall, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik & Elektro
Karrierestatus
Angestellter
Arbeitszeit
Vollzeit
Gehalt
k.A.
Standort
Hückeswagen <42499>







Als erfolgreiches und innovatives Familienunternehmen in der vierten Generation bietet PFLITSCH seinen Kunden fast 100 Jahre Erfahrung im Bereich der Kabelverschraubungs- und Kabelführungssysteme und fungiert als kompetenter Technik- und Dienstleistungsexperte. Mit dem Claim „Passion for the best solution“ überzeugt der zukunftsorientierte Mittelständler: Leidenschaft, Innovationsstärke und Kundenorientierung gehören zu der Erfolgsformel des Unter­nehmens, wenn es um das sichere Führen und Schützen von Kabeln und Leitungen geht. Mehr als 6.000 Anwender weltweit aus unterschiedlichen Industriebereichen setzen heute PFLITSCH-Produktlösungen ein. 260 qualifizierte und engagierte Mitarbeiter sind in Hückeswagen beschäftigt.

 

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir einen:

 

KVP-Beauftragten (m/w)



Ihre Aufgaben:

Implementierung eines unternehmensweiten KVP-Konzeptes (z. B. Kaizen) 
Bewertung der Ist-Situation der Prozesslandschaft und Ableitung einer Roadmap mit dem Ziel der Effizienzsteigerung
Planung, Koordination und Durchführung von Workshops in verschiedensten Unternehmensbereichen, vor allem jedoch im Produktionsbereich zur Steigerung der Effizienz
Ableitung von Maßnahmen sowie Koordination und Überwachung der Abarbeitung in Abstimmung mit den Fachbereichen
Erstellung einer unternehmensweiten Gesamtmaßnahmenliste
Priorisierung der einzelnen Maßnahmen und Umsetzung mit den jeweiligen Fachbereichen
Erarbeitung einer unternehmensweiten Ressourcen- und Kapazitätsplanung in enger Zusammenarbeit mit dem Projektmanagement, der Personalabteilung und der Geschäftsführung
Anwendung der KVP-Methoden und Schulung der Mitarbeiter
Ausbau, Koordination und Pflege des bestehenden Konzeptes zum Ideenmanagement




Sie berichten direkt an die Geschäftsführung.

 

Ihr Profil:

Technisches Studium mit der Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik oder Automatisierungstechnik mit einer Zusatzqualifikation im Bereich Betriebswirtschaftslehre, idealerweise Abschluss als Wirtschaftsingenieur
Alternativ: Betriebswirtschaftliches Studium mit hoher, nachgewiesener technischer Affinität
Mehrjährige Berufserfahrung als KVP-Beauftragter
Erfahrung in der Anwendung von Werkzeugen des Lean Managements (z. B. Kaizen)
Kenntnisse im Bereich Produktions- und Prozessplanung
Kenntnisse im Projektmanagement und in Moderationstechniken
Sehr gute MS Office-Kenntnisse (Excel, Word, PowerPoint, Project, Access)
Idealerweise Kenntnisse in Six Sigma (Green oder Black Belt) und REFA
Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Organisationstalent


 

Unser Angebot:
Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Unternehmen. Die Position ist mit einer leistungsgerechten Vergütung und attraktiven Sozialleistungen ausgestattet.



Wenn Sie an dieser herausfordernden Tätigkeit sowie an einem sicheren Arbeitsplatz in einem international tätigen Unternehmen interessiert sind, schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung – vorzugsweise per E-Mail – bitte an die unten genannte Adresse. Bitte nennen Sie auch Ihre Gehaltsvorstellungen und den möglichen Eintrittstermin. Bei Bewerbung per E-Mail senden Sie Anhänge bitte in einer, maximal drei pdf-Dateien.

 





 

Unsere Mitarbeiter sind unser Kapital. Deshalb schätzen

und fördern wir sie u. a. mit regelmäßiger Weiterbildung,

einem umfangreichen Gesundheitsmanagement und

attraktiven Sozialleistungen.



 

PFLITSCH ist seit 2005 als "familienfreundliches

Unternehmen" zertifiziert.






 

PFLITSCH GmbH & Co. KG

Personalabteilung

Ernst-Pflitsch-Straße 1

42499 Hückeswagen

personal@pflitsch.de



 








Hückeswagen

http://jobs.azonline.de/kvp-beauftragten-m-w--technologie-technik.a-1121419.html
Alle Rechte vorbehalten