IT Security Expert (m/w) CERT

Anzeige auf einen Blick

Unternehmen
thyssenkrupp AG
Branche
Metall- und Maschinenbau
Kategorie
IT
Unterkategorie
IT
Karrierestatus
Angestellter
Arbeitszeit
Vollzeit
Gehalt
k.A.
Standort
Essen <45127>












thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die Sie herausfordert und die Ihnen den nächsten Schritt in Ihrer Karriere ermöglicht.





IT Security Expert (m/w) CERT



thyssenkrupp AG, Essen


Die Corporate Function Group Processes & Information Technology (GPI) innerhalb des thyssenkrupp Konzerns gestaltet und verantwortet global und bereichsübergreifend alle Prozess- und IT-bezogenen Themen. Der Bereich IT-Security stellt dabei einen wesentlichen Baustein dar, den Sie aktiv mit gestalten können.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams neue Mitarbeiter, die bereit sind Ihre eigenen Ideen und Visionen mit uns zusammen umzusetzen. Das Ziel ist, ein Team zu etablieren, welches durch neue Techniken und Ideen den Alltag eines CERTs (Computer Emergency Response Team) effektiver und nachhaltiger gestalten kann.

Ihre Aufgaben


Die zukünftigen Aufgabengebiete hängen stark von Ihrer Erfahrung und Ihrem Kenntnisstand im Bereich der IT-Sicherheit/CERT ab.
Incident Handling bzw. Zuarbeit bei einem Incident aus dem jeweiligen Fachbereich sind Teil Ihrer Aufgabe.
Zudem obliegt Ihnen die Verantwortung neuartige Angriffe zu erkennen, Frühwarnung und Lagebilder/Bedrohungen zu analysieren und Threat Intelligence Lösungen zu entwickeln.
Sie erstellen forensische Analysen von Artefakten und Malware und erkennen Anomalien im Netzwerk.
Sie sind verantwortlich für die Durchführung, Auswertung und Reporting im Rahmen des Vulnerability Management.
Darüber hinaus begleiten Sie weitere IT-Security relevante Themen.


Ihr Profil


Sie empfinden große Motivation und Passion für den Bereich IT-Security und sind motiviert, in diesem Bereich tatkräftig mitzugestalten.
Sie können eine erfolgreich abgeschlossene Hochschulausbildung bzw. mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich IT Sicherheit nachweisen. Dabei konnten Sie Erfahrungen in den Bereichen Computer/Network Forensic, Vulnerability Management, Malware Analysis, Threat Intelligence, Security Consulting, SOC oder Administration von sicheren Umgebungen sammeln.
Sie bringen bereits Kenntnisse aktueller Technologien der IT Sicherheit sowie Kenntnisse in gängigen Sicherheitstools mit. Zudem sind Sie vertraut mit Netzwerkarchitekturen und IT-Security Infrastrukturen. CISSP/CISM und /oder GIAC Zertifizierungen sind ein Mehrwert
Ein starkes Verständnis für Netzwerk- und Logprotokolle, Netzwerk- und Systemforensik, sowie Untersuchungstechniken oder Schwachstellenanalyse bringen Sie für Ihre Aufgaben mit. Zudem zeichnen Sie sich durch weiteres KnowHow in signaturbasierenden Erkennungsverfahren wie z.B. Regular Expression & YARA, sowie Kenntnisse der Microsoft Windows Interna aus.
Ein verhandlungssicheres Deutsch- sowie Englisch beherrschen Sie in Wort und Schrift.
Ihre analytische, konzeptionelle und strategische Denkweise konnten Sie bereits unter Beweis stellen und qualifiziert Sie für Ihre Aufgaben bei thyssenkrupp.


Was wir Ihnen bieten


Sie erhalten einen tiefen Einblick in den Bereich der IT-Sicherheit in einem weltweit agierenden Konzern. Das Arbeiten in einem internationalen Umfeld macht diese Aufgabe besonders spannend. Es ist uns ein Anliegen, Ihre persönliche Weiterentwicklung zu fördern und Sie in andere Kernbereiche im CERT entsprechend hinein zu entwickeln.

Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander – das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Sie werden in einem Team arbeiten, indem Expertenwissen zusammengetragen und geteilt wird. Wenn Ihnen dies genauso wichtig ist wie uns und Sie eine Passion für IT-Security haben, dann bewerben Sie sich jetzt! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen!


Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.



thyssenkrupp

Stefanie Littau

 










Jetzt bewerben




Essen

http://jobs.azonline.de/it-security-expert-m-w-cert-metall-und-maschinenbau.a-1122479.html
Alle Rechte vorbehalten