Online-ID

IT-Anwendungsentwicklerin / IT-Anwendungsentwickler

für den Standort: Düsseldorf <40212>

Aktualisiert: am 09.08.2017

(Professioneller Verkäufer)
Online ID: 1123152
Anbieter-Online ID: 17he_1019

Anzeige auf einen Blick

Unternehmen
Deutsche Bundesbank
Branche
Finanzen/Versicherungen
Kategorie
IT
Unterkategorie
IT
Karrierestatus
Angestellter
Arbeitszeit
Teilzeit, Vollzeit
Gehalt
k.A.
Standort
Düsseldorf <40212>
IT-Anwendungsentwicklerin / IT-Anwendungsentwickler
Die Deutsche Bundes­bank arbeitet als eine der welt­weit größten Zentral­banken im öffent­lichen Interesse. Unsere Kernaufgaben sind Geld­politik, Banken­auf­sicht, Finanz­stabilität, Bargeld und unbarer Zahlungs­verkehr. Wir suchen für unseren Bereich Informationstechnologie in Düsseldorf eine bzw. einen IT-Anwendungsentwicklerin / IT-Anwendungsentwickler Ihre Aufgaben Sie bewerten Fachkonzepte in einem technisch aus­gerichteten Team und setzen diese in DV-Konzepte um. Sie entwickeln Softwarekomponenten im IBM-Groß­rechner­umfeld für Anwendungs­verfahren des unbaren Massen­zahlungsverkehrs, führen die erforderlichen Tests durch und erstellen die zugehörigen Dokumentationen. Darüber hinaus unterstützen Sie die Fach­abteilung bei kon­zept­ionellen Arbeiten sowie im Rahmen von Anwendungs- und Kundentests. Sie sind in das Change-, Incident- und Problemmanagement ein­gebunden und auch zuständig für den Last-Level-Support. Dabei leisten Sie abwechselnd mit Ihren Team-Kollegen/-innen Rufbereitschaft. Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld sowie einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst mit verlässlichen Arbeitsbedingungen. Ihre Vergütung erfolgt auf Basis der Entgeltgruppe 10 TVöD zuzüglich einer Bankzulage. Darüber hinaus fördern wir durch vielfältige Maßnahmen Ihre zielgerichtete Weiterbildung und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Für besonders leistungsstarke Beschäftigte besteht die Möglichkeit einer späteren Verbeamtung. Ihr Profil Akkreditierter Bachelor-Abschluss oder FH-Diplom der Informatik, Wirtschaftsinformatik bzw. gleichwertiger Bildungsabschluss oder vergleichbare Kenntnisse aus einer langjährigen Berufserfahrung Sehr gute Kenntnisse einer höheren Programmier­sprache Sehr gute Kenntnisse einer relationalen Datenbank und der Datenbanksprache SQL Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung und dem Support komplexer Anwendungsverfahren Kenntnisse der Auszeichnungssprache XML und der Schemasprache XML Schema sind wünschenswert Bankwirtschaftliche Grundkenntnisse im Bereich des unbaren Zahlungsverkehrs sind wünschenswert Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, Teamfähigkeit, Eigenständigkeit, Engagement sowie Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Wir möchten den Frauen­anteil erhöhen, deshalb freuen wir uns auf qualifi­zierte Bewer­berinnen. Teilzeit­beschäf­ti­gung ist grund­sätzlich möglich. Schwer­behin­derte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berück­sichtigt. Ansprechpartner für Ihre fachlichen Fragen ist Herr Heinz Friedrich Schöller, Telefon 0211 874-2144. Für personalwirtschaftliche Themen kontaktieren Sie bitte Frau Petra Vetter, Telefon 069 9566-6545. Nähere Informa­tionen finden Sie unter www.bundesbank.de/karriere. Wir freuen uns auf Ihre Online-Be­werbung mit den üblichen Unter­lagen bis zum 5. August 2017 unter Angabe der Kennziffer 2017_0536_02.

© Allgemeine Zeitung - Alle Rechte vorbehalten