Online-ID

Ingenieur EHS (m/w)

für den Standort: Neuss <41464>

Aktualisiert: am 27.06.2017

(Professioneller Verkäufer)
Online ID: 1121375
Anbieter-Online ID: 2017.343434.0

Anzeige auf einen Blick

Unternehmen
3M Deutschland GmbH
Branche
Technologie / Technik
Kategorie
Metall, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik & Elektro
Unterkategorie
Metall, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik & Elektro
Karrierestatus
Angestellter
Arbeitszeit
Vollzeit
Gehalt
k.A.
Standort
Neuss <41464>
Ingenieur EHS (m/w)
Sie sind Ingenieur aus Leidenschaft und wollen in Ihrem Beruf erfolgreich sein? Gut so, dann bieten wir Ihnen die Verantwortung und Entwicklungschancen in einem internationalen Umfeld, die Sie sich wünschen. Mit 26.000 Patenten, 6.500 Forschern und 52.000 Produkten gehören wir zu den innovativsten Unternehmen weltweit. Damit dies so bleibt, suchen wir Sie für den Bereich Environmental, Health and Safety Central mit Sitz in unserem Werk Hilden und unserer Hauptverwaltung Neuss suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Master/Diplomingenieur EHS (m/w) Ihre Aufgaben: Eigenverantwortliche Entwicklung sicherheitstechnischer Konzepte unter Berücksichtigung aller gesetzlich relevanten Bestimmungen Erstellung von sicherheitstechnischen Betrachtungen, Gefahrenanalysen, Risikoanalysen an Standorten in Deutschland Fachliche Mitarbeit im Rahmen von Investitionsprojekten und Beschaffungsmaßnahmen für die Bereiche Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz incl. CE-Konformitätsüberprüfungen Pflege und Weiterentwicklung der existierenden Managementsysteme unter Berücksichtigung der geltenden Regeln und Anforderungen EHS-Ansprechpartner für Genehmigungsbehörden sowie die Erstellung von Behörden- und Genehmigungsanträgen Selbstständige Vorbereitung, Planung und Umsetzung von Schulungsmaßnahmen Pflege und Weiterentwicklung von integrierten Managementsystemen Teilnahme an Arbeitsgruppen in Industrieverbänden Ihre Qualifikation: Abgeschlossenes Master/Diplom-Ingenieur Studium Bevorzugt Elektrotechnik, alternativ Sicherheits- oder Umwelttechnik mit Vertiefung Elektrotechnik (z.B. durch Ausbildung, Meisterbrief, Techniker o.ä) Zusatzqualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit Kenntnisse der entsprechenden europäischen und internationalen EHS-Gesetze, Richtlinien und Standards Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Überzeugungs- und Durchsetzungsstärke Innovativ, neugierig und offen für Veränderungen Sehr gute Englischkenntnisse Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann sollten Sie sich umgehend online über unsere 3M Karriereseite www.3M.de/karriere bewerben! Bewerben

© Allgemeine Zeitung - Alle Rechte vorbehalten