Online-ID

Human Resources Business Partner (m/w)

für den Standort: Nienburg <31582>

Aktualisiert: am 07.08.2017

(Professioneller Verkäufer)
Online ID: 1103669
Anbieter-Online ID: 004854119

Anzeige auf einen Blick

Unternehmen
BASF Catalysts Germany GmbH
Branche
Handel/Industrie
Kategorie
Sozialwesen & Bildung
Unterkategorie
Schule, Universität, Aus- & Weiterbildung
Karrierestatus
Angestellter
Arbeitszeit
Vollzeit
Gehalt
k.A.
Standort
Nienburg <31582>
Human Resources Business Partner (m/w)
Human Resources Business Partner (m/w) Einsatzgebiet:   Personal Standort:   BASF Catalysts Germany GmbH, Nienburg Arbeitszeit:   Vollzeit Vertragsart:   Unbefristet Referenzcode:   DE56188378_JW_1 Wir sind das führende Chemieunternehmen der Welt, weil wir intelligente Lösungen bieten - für unsere Kunden und für eine nachhaltige Zukunft. Dazu vernetzen und fördern wir Menschen mit den unterschiedlichsten Talenten - weltweit. Das eröffnet Ihnen vielfältige Entwicklungschancen. Bei uns zählt Ihre Leistung ebenso wie Ihre Persönlichkeit, unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung. So werden aus Chancen Karrieren. Bei BASF. Die BASF Catalysts Germany GmbH ist einer der führenden Anbieter im Bereich der Abgasnachbehandlung von Kraftfahrzeugen. Als eine Gesellschaft der BASF-Gruppe liegt unser Hauptgeschäft in der Entwicklung, der Produktion und dem Vertrieb von Abgaskatalysatoren. Gleichzeitig sind wir führend in der Herstellung von Katalysatorenträgern und Adsorbentien zur Luft- und Erdgasaufbereitung. Mehr über die BASF Catalysts Germany GmbH erfahren Sie unter: http://on.basf.com/CatalystsGermany Was Sie erwartet: In unserer HR-Einheit sorgen Sie für die aktive Begleitung Ihres Betreuungsbereiches in Entscheidungs- und Change-Prozessen unter Berücksichtigung HR-relevanter Aspekte. Sie beraten Führungskräfte bei der Personalplanung, -beschaffung und -entwicklung, vorrangig am Standort Nienburg und auch für weitere Standorte der BASF Catalysts in der Region EMEA. Im Rahmen der Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung von Personal-, Entwicklungs- und Kalibrierungsklausuren leisten Sie einen wertvollen Beitrag. Sie wirken bei Projekten, wie der Entwicklung und Implementierung von Standards und Guidelines mit und betreuen spezielle Fachthemen als Experte. Was wir erwarten: Sie haben ein betriebswirtschaftliches Studium mit personalwirtschaftlichem Schwerpunkt oder eine vergleichbare Qualifikation erfolgreich abgeschlossen. Wichtig ist uns, dass Sie auf mehrjährige Berufserfahrung in der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat sowie der operativen Personalarbeit eines großen Unternehmens zurückblicken können. Fachlich überzeugen Sie uns mit ausgeprägten und praktisch angewandten Kenntnissen im Umgang mit modernen personalwirtschaftlichen Instrumenten. Sie kommunizieren wirkungsvoll und adressatengerecht auf Deutsch und Englisch. Persönlich zeichnen Sie Eigeninitiative, Engagement und Verantwortungsbewusstsein ebenso aus, wie eine schnelle Auffassungsgabe und eine strukturierte, aber pragmatische Arbeitsweise. Die Fähigkeiten, mit Komplexität in schwierigen Situationen umzugehen, eine hohe Leistungsbereitschaft und Freude an Veränderungen, runden Ihr Profil ab. Wir bieten: Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung. Ihre Einarbeitung erfolgt "on the job" in einem engagierten, kompetenten Team. Attraktive Vergütung einschließlich betrieblicher Sozialleistungen sowie hervorragende Entwicklungschancen in einem internationalen Unternehmen. Werden Sie Teil des besten Teams mit einem Netzwerk von mehr als 110.000 Mitarbeitern weltweit. Sie möchten mehr erfahren? Treffen Sie unsere Mitarbeiter im Chat auf http://www.on.basf.com/ConnectedMinds_Germany Ihre Fragen beantworten wir gern: Tel..: 00800 33 0000 33 E-Mail: jobs@basf.comOnline bewerben

© Allgemeine Zeitung - Alle Rechte vorbehalten