Online-ID

Gefahrgutbeauftragter (m/w)

für den Standort: Aurich <26603>

Aktualisiert: am 26.09.2017

(Professioneller Verkäufer)
Online ID: 1125267
Anbieter-Online ID: 17ka_hh52211

Anzeige auf einen Blick

Unternehmen
ENERCON GmbH
Branche
Metall- und Maschinenbau
Kategorie
Metall, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik & Elektro
Unterkategorie
Metall, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik & Elektro
Karrierestatus
Angestellter
Arbeitszeit
Vollzeit
Gehalt
k.A.
Standort
Aurich <26603>
Gefahrgutbeauftragter (m/w)
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Bewerben Sie sich online über unser Karriereportal! Referenzcode: DE108520 Ort: Aurich Kontakt ENERCON Team 04941 - 976 120 Gefahrgutbeauftragter (m/w)   Ihre Aufgaben Koordinierung der Gefahrengutprozesse im Bereich Aufbau, Service und Materiallogistik Erarbeitung von fachlichen Gefahrgutvorgaben für die Aufbau- und Servicegesellschaften Überwachung der Einhaltung der Gefahrgutvorschriften Unterstützung bei der Konzeption von Unterweisungen Erstellung des Gefahrgutjahresberichtes Berichtswesen und Vorfalluntersuchungen nach Gefahrgut­unfällen Beratung der Geschäftsleitung hinsichtlich der Gefahrgut­beförderung Durchführung von Schulungsbedarfsermittlungen Ihre Qualifikationen Abgeschlossene technische oder logistische Berufsausbildung erforderlich sowie eine Weiterbildung zum Meister oder Tech­niker wünschenswert Qualifikation zum Gefahrgutbeauftragten für den Verkehrsträger Straße muss vorhanden sein Zusatzqualifikation zum Gefahrgutbeauftragten für die Verkehrs­träger Schiene und See sowie Kenntnisse im IATA-Code sind vorteilhaft Erste Berufserfahrung als Gefahrgutbeauftragter oder im Gefahr­gut­management ist wünschenswert Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute MS-Office-Kenntnisse Offenes und souveränes Auftreten Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie ein eigenver­ant­wort­licher Arbeitsstil Verständnis für operative, organisatorische und kaufmännische Zusammenhänge Besitz des Pkw-Führerscheins    

© Allgemeine Zeitung - Alle Rechte vorbehalten