Online-ID

Forschungsingenieur Connected Maps (m/w)

für den Standort: Hildesheim <31134>

Aktualisiert: am 29.06.2017

(Professioneller Verkäufer)
Online ID: 1121641
Anbieter-Online ID: 0000460012

Anzeige auf einen Blick

Unternehmen
Robert Bosch GmbH
Branche
Technologie / Technik
Kategorie
Metall, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik & Elektro
Unterkategorie
Metall, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik & Elektro
Karrierestatus
Angestellter
Arbeitszeit
Vollzeit
Gehalt
k.A.
Standort
Hildesheim <31134>
Forschungsingenieur Connected Maps (m/w)
Gemeinsam Großes bewegen. Bewerben Sie sich jetzt. Forschungsingenieur Connected Maps (m/w) Organisation: Standort: Funktionsbereich: Level: Datum: Referenzcode: Organisation:Robert Bosch GmbH Standort:Hildesheim Funktionsbereich:Forschung,Voraus- und Technologieentwicklung Level:Absolventen (Direkteinstieg) Datum:18.04.2017 Referenzcode:DE00528489 Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch. Jetzt bewerben!Job teilen Ihr Beitrag zu Großem Konzeption von Funktionalitäten im Umfeld automatisiertes Fahren Schwerpunkte: Backend-basierte hochaktuelle Umfeldkarte, Crowdsourcing und Datenaggregation von Fahrzeug-Sensordaten Realisierung der Funktionalitäten in Software und Einbindung in übergeordnetes System Erprobung und Validierung unter realen Bedingungen im Feld Was Sie dafür auszeichnet Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Master/Diplom) der Informatik oder Elektrotechnik Fachkenntnisse im Bereich Lokalisierung und Mapping inkl. Datenaggregation Fundierte Kenntnisse im Bereich der Softwareentwicklung mit C++/Java Selbstständiges, zielorientiertes und systematisches Arbeiten Verbindliches Auftreten sowie Team- und Kontaktfähigkeit Mindestens gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Über uns Im Zentralbereich Forschung und Vorausentwicklung entwerfen, prüfen und erforschen wir Systeme, Komponenten und Technologien. Unsere Innovationen zielen dabei stets auf eine Verbesserung der Lebensqualität. In Hildesheim entwickeln wir hochinnovative Funktionen, Komponenten, Systeme und Systemarchitekturen bis hin zum Prototyp auf den Gebieten Telematik, Funk- und Bildverarbeitung sowie digitale Kommunikation/Multimedia für den Einsatz im Kraftfahrzeug. Kontakt Kontakt Personalabteilung Janina Caase Tel.: +49(5121)49-5780 Kontakt Fachabteilung Rodolfo Mann Pelz Tel.: +49(5121)49-4988 Benefits Jetzt bewerben! ×Standort

© Allgemeine Zeitung - Alle Rechte vorbehalten