Online-ID

Fertigungsingenieur (m/w)

für den Standort: Haan <42781>

Aktualisiert: am 11.07.2017

(Professioneller Verkäufer)
Online ID: 1123136
Anbieter-Online ID: 217000017528

Anzeige auf einen Blick

Unternehmen
Donaldson Filtration Deutschland GmbH
Branche
Metall- und Maschinenbau
Kategorie
Metall, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik & Elektro
Unterkategorie
Metall, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik & Elektro
Karrierestatus
Angestellter
Arbeitszeit
Vollzeit
Gehalt
k.A.
Standort
Haan <42781>
Fertigungsingenieur (m/w)
Donaldson (www.donaldson.com) ist ein weltweit führender Hersteller von Luft- und Flüssigkeits­filtrations­systemen sowie Ersatzteilen und trägt dazu bei, den Lebens­standard der Menschen zu verbessern, die Leistungs­fähigkeit von Maschinen und Anlagen unserer Kunden zu erhöhen sowie die Umwelt zu schützen. Als technologie­orientiertes Unternehmen ist es unser Ziel, unseren Kunden innovative und maßgeschneiderte Filtrations­lösungen anzubieten. Dies erreichen wir durch intensive Forschung und Entwicklung, anwendungs­bezogene Expertise sowie globale Präsenz. Etwa 12.300 Mitarbeiter tragen zum Erfolg des Unternehmens bei, indem sie unsere Kunden an mehr als 140 Vertriebs­gesellschaften und Hersteller­werken weltweit beraten und unterstützen. In unserer Division CAP Compressed Air & Process Filtration bieten wir kunden­spezi­fische ganz­heit­liche System­lösungen für die Auf­bereitung von Flüssig­keiten sowie die Reinigung und Trocknung von tech­nischen Gasen und Druckluft an. Für unseren Standort in Haan (bei Düsseldorf) suchen wir Sie als Fertigungsingenieur (m/w) - Dipl.-Ing. Maschinenbau (FH), Meister oder Techniker - Kennziffer 11155 Ihre Aufgaben: Entwicklung, Einführung und Opti­mierung von Fertigungs­prozessen Projekt­management Einführung neuer Produkte in die Fertigung Mitarbeiter­schulung Erstellung von Fertigungs­doku­menta­tionen Arbeits­zeit­studien Die Anforderungen: Mindestens 3 Jahre Berufs­erfahrung im Bereich Manufacturing Engineering Gute Kenntnisse im Bereich Prozesse und Methoden (z. B. REFA, MTM, Lean Manufacturing, FMEA, ...), zusätz­liche Six Sigma-Kennt­nisse sind von Vorteil Fließendes Englisch in Wort und Schrift Flexibilität, Engagement, Ziel­strebig­keit und Teamfähigkeit Das Angebot: Sie erwartet ein technologie­geprägtes, dynamisches und inter­national erfolgreich agierendes Unter­nehmen mit einer ausgereiften und sehr hoch­wertigen Produkt­palette. Unser Qualitäts­anspruch sowie Lösungen für Kunden­heraus­forderungen in sehr diversifi­zierten Branchen wie Automobil, Energie, Transport, Pharma, Medizin und Lebens­mittel­industrie bietet Ihnen Sicher­heit und Konti­nuität für eine erfolg­reiche Zusammen­arbeit. Sie erwartet eine viel­seitige Aufgabe mit einem hohen Maß an Selbst­ständigkeit, Verant­wortung und der Möglich­keit zur fach­lichen und persön­lichen Weiter­entwicklung. Eine attraktive Vergütung rundet unser Angebot ab. Sind Sie interessiert? Wir freuen uns auf Ihre voll­ständige Bewerbung mit Angaben zu Ihrem frühest­möglichen Eintritts­termin und Gehalts­wunsch (gerne auch per E-Mail: bewerbung@donaldson.com, maximale Dateigröße 2 MB, aus Sicherheits­gründen akzeptieren wir nur Bewerbungen im PDF Format). Donaldson Filtration Deutschland GmbH Frau Antje Böhme • HR Supervisor Büssingstr. 1 • D-42781 Haan

© Allgemeine Zeitung - Alle Rechte vorbehalten