Online-ID

Fachkraft für die Unfallbearbeitung (m/w)

für den Standort: Düsseldorf <40212>

Aktualisiert: am 05.08.2017

(Professioneller Verkäufer)
Online ID: 1122639
Anbieter-Online ID: 005639378

Anzeige auf einen Blick

Unternehmen
Flughafen Düsseldorf GmbH
Branche
Öffentliche Einrichtungen
Kategorie
Metall, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik & Elektro
Unterkategorie
Metall, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik & Elektro
Karrierestatus
Angestellter
Arbeitszeit
Vollzeit
Gehalt
k.A.
Standort
Düsseldorf <40212>
Fachkraft für die Unfallbearbeitung (m/w)
Zur Verstärkung unserer Stabsstelle Arbeitssicherheit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachkraft für die Unfall­be­ar­beitung (m/w) Über Uns: Düsseldorf Airport ist der größte Flughafen Nordrhein-Westfalens und das Tor zur Welt für das bevölkerungsreichste Bundesland. Der Flughafen ist weit mehr als nur ein Verkehrsknotenpunkt, sondern moderne Erlebniswelt, attraktives Shoppingcenter und zukunftsweisende Basis für Business. Kontakt: Flughafen Düsseldorf GmbH Human Resources Flughafenstr. 105 40474 Düsseldorf dus.com Ihre Kernaufgaben: Unterstützung und Beratung der Führungskräfte in Fragen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes Erstellen von Statistiken, Auswertungen und Berichten (Jahres-/Quartalsberichte) Durchführung von Unfallanalysen und Ableitung von Maßnahmen Vorbereitung und Durchführung moderierter Unfallgespräche Systembetreuung und Weiterentwicklung der Unfalldatenbank Durchführung und Abwicklung der Administration zum Thema „Berufskrankheiten“ Eigenverantwortliche Abwicklung des „Casemanagement“ mit den Unfallversicherungsträgern Ihr Profil: Abgeschlossene gewerblich oder technische Ausbildung Fachkraft für Arbeitssicherheit oder gleichwertige nachweisbare Kenntnisse in Arbeitssicherheit und TQM Gute Kenntnisse des Flughafenbetriebes Langjährige Erfahrung als Sicherheitsbeauftragter Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen Gutes Zahlenverständnis und gute EDV-Kenntnisse, insbesondere der gängigen MS Office-Anwendungen Erfahrungen in Managementsystemen (Arbeitsschutz-/Umwelt- oder Qualitätsmanagement) Kenntnisse im Unfallversicherungsrecht und SGB VII Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des Starttermins und Ihrer Gehaltsvorstellung unter Berücksichtigung des bei uns geltenden TVöD-F (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst). Ihre Online-Bewerbung

© Allgemeine Zeitung - Alle Rechte vorbehalten