Chefarzt (m/w) Zentrale Notaufnahme

Anzeige auf einen Blick

Unternehmen
Städtische Kliniken Mönchengladbach GmbH
Branche
Gesundheits- und Sozialwesen
Kategorie
Organisation & Administration
Unterkategorie
Organisation & Administration
Karrierestatus
Abteilungsleiter & Projektleiter
Arbeitszeit
Vollzeit
Gehalt
k.A.
Standort
Mönchengladbach <41061>




 


Die Städtischen Kliniken Mönchengladbach als Akademisches Lehr- und Kooperationskrankenhaus der RWTH und des Universitätsklinikums Aachen sind ein Schwerpunktkrankenhaus mit 537 Betten. Wir beschäftigen mehr als 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 10 Organisationseinheiten sowie einem Sozialpädiatrischen Zentrum. Jährlich werden ca. 28.800 Patientinnen und Patienten stationär sowie ca. 50.000 ambulant behandelt.

Wir suchen zum 01.01.2018 einen

Chefarzt (m/w) Zentrale Notaufnahme


Die ZNA wird zum 01.04.2018 in einen eigenständigen Bereich mit leitendem Arzt umgewandelt. Der neue Chefarzt wird diesen Prozess von Anfang an begleiten und gestalten. Die interdisziplinäre Teambildung und Prozessgestaltung werden dabei wesentliche Aufgaben sein.

Die Räumlichkeiten befinden sich im Bau, sodass Sie eine komplett neugestaltete ZNA mit direkter Liegendanfahrt, innovativem Raumkonzept, modernster Ausstattung sowie kurzen Wegen u. a. zu OP und Funktionsdiensten erwartet. Die neue ZNA wird über 2 Schockräume, 1 Triageraum, 1 Ultraschallraum, 5 Untersuchungsräume, 4 Über­wachungs­räume mit je 2 Betten, einen septischen und aseptischen Eingriffsraum sowie einen Gipsraum verfügen. Es werden dort jährlich etwa 32.000 Patienten behandelt. Es unterstützt Sie ein motiviertes und gut ausgebildetes Stationsteam.

Sie sind Facharzt der Fachrichtung Anästhesie, Innere Medizin oder Orthopädie und Unfallchirurgie mit Zusatz­bezeichnung Intensiv- oder Notfallmedizin. Sie verfügen über weitreichende Erfahrung und hohe fachliche Kompetenz auf dem Gebiet der Notfallmedizin.

Wir erwarten Bewerber, die ihre medizinisch-ökonomischen Führungserfahrungen und Managementkompetenzen in mehrjähriger verantwortlicher Position erworben haben und bereit sind, im Sinne des Gesamtunternehmens vertrauensvoll und kompromissbereit mit den anderen Kliniken und Einrichtungen unseres Hauses zusammen­zuarbeiten. Im Umgang mit unseren Mitarbeitern und Patienten erwarten wir eine hohe Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und Einfühlungsvermögen. Habilitation ist erwünscht, aber nicht Bedingung.

Sie werden Teil eines wirtschaftlich erfolgreichen, zukunftssicheren und kommunalen Schwerpunktkrankenhauses. Sie erhalten dabei einen hohen Gestaltungs- und Entscheidungsspielraum. Wir bieten Ihnen einen der Bedeutung dieser anspruchsvollen Position entsprechenden Dienstvertrag mit einer attraktiven, außertariflichen Vergütung.

Wir verfügen über eine eigene Kinderkrippe und wurden als bester Arbeitgeber („Great Place to Work“) und für unsere Familienfreundlichkeit mit dem Maria-Lenssen-Preis ausgezeichnet. Die Stadt Mönchengladbach verfügt über viele Freizeitmöglichkeiten, sie ist verkehrstechnisch gut angebunden.


Haben Sie Fragen an uns?



Unser Geschäftsführer, Herr Horst Imdahl, steht Ihnen unter Tel. 02166 394-2000 zur Verfügung.

Alles Weitere erfahren Sie unter www.sk-mg.de

Städtische Kliniken Mönchengladbach GmbH

Personalservice

Hubertusstr. 100

41239 Mönchengladbach

bewerbung@sk-mg.de (PDF)



Chefarzt Chefärztin Oberarzt Oberärztin CA CÄ OA OÄ Ärztin Arzt Facharzt Fachärztin FA FÄ Doktor Doktorin Dr. med. chief head physician medical superintendent senior consultant Mediziner Medizinerin doctor







Mönchengladbach

http://jobs.azonline.de/chefarzt-m-w-zentrale-notaufnahme-gesundheits-und-sozialwesen.a-1129010.html
Alle Rechte vorbehalten