Online-ID

Betriebsleiter (m/w) Herstellung von chemischen Produkten

für den Standort: Krefeld <47798>

Aktualisiert: am 01.09.2017

(Professioneller Verkäufer)
Online ID: 1120188
Anbieter-Online ID: 005515570

Anzeige auf einen Blick

Unternehmen
über vietenplus
Branche
Handel/Industrie
Kategorie
Metall, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik & Elektro
Unterkategorie
Metall, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik & Elektro
Karrierestatus
Abteilungsleiter & Projektleiter
Arbeitszeit
Vollzeit
Gehalt
k.A.
Standort
Krefeld <47798>
Betriebsleiter (m/w) Herstellung von chemischen Produkten
Standort: Krefeld / NRW Spannende Aufgaben warten auf Sie! Be­triebs­lei­ter (m/w): Her­stel­lung von che­mi­schen Pro­duk­ten Das Unternehmen:Als Geschäftsbereich eines weltweit agierenden Unternehmens produzieren wir mit ca. 400 Mitarbeitern an unserem mittelständisch geprägten Standort in einem Chemiepark hochwertige chemische Produkte. Das Angebot umfasst maßgeschneiderte Lösungen für ein breites Spektrum an Pigmenten und Additiven für unsere Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen. Ein strategisches Ziel ist die ständige Verbesserung der Geschäftsprozesse, daher suchen wir aktuell einen Betriebsleiter (m/w), der die Produktion von Titandioxid verantwortet. Verantwortliche Führung des Betriebes mit mehr als 65 MA Einführung des One Manufacturing Systems Treiber einer effektiven Verbesserungspolitik Im Fokus: Qualitätssicherung der Produkte und Prozesse sowie Arbeitssicherheit und Umweltschutz Abgeschlossenes Studium: Chemie, Verfahrenstechnik o.ä. Entscheidungsstark und durchsetzungsfähig Erfahrung in global agierenden, produzierenden Unternehmen Führungskraft mit Kommunikations- und Durchsetzungsstärke sichere Englischkenntnisse Ihre Aufgabe: Sie übernehmen die Verantwortung für den Betrieb, managen alle Herstellungsprozesse im Bereich der Titandioxid-Produktion und sorgen dafür, dass die Produktionsabteilungen sich im Hinblick auf Herstellungskosten, Qualität und Rohstoffeffizienz ständig verbessern. Sie sind der Hauptverantwortliche (m/w) für das Thema Arbeitssicherheit und haben den kontinuierlichen Verbesserungsbedarf aller Prozesse im Blick. Mit Konzepten zur Entwicklung und Förderung der Mitarbeiter schaffen Sie die Grundlage für das weitere Wachstum des Unternehmens, national und international. Mit Ihrer Führungserfahrung und Ihrem Organisationstalent fordern Sie Kreativität im Hinblick auf die Umsetzung von Zielen und haben Spaß an der Förderung der Mitarbeiter. Gesucht wird die natürliche und starke Führungspersönlichkeit, die den reibungslosen Betrieb unter Beachtung von Arbeitssicherheit und Umweltschutz sicherstellen kann! Ihr Profil: Nach Abschluss eines Studiums haben Sie bereits mehrjährige Erfahrungen in einem produzierenden Unternehmen der Chemie- oder Kunststoffbranche sammeln können. Idealerweise sind Sie vertraut mit den Strukturen eines sich dynamisch entwickelnden Unternehmens und wissen um die Anforderungen an die Organisation und die Mitarbeiter. Sie haben als Führungskraft bereits erfolgreich gestaltet und sind es gewohnt, Ihre Mitarbeiter dabei mit Konsequenz und klaren Zielen zu führen. Sie denken strategisch, agieren pragmatisch und bringen eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität mit. Wichtig sind uns darüber hinaus Ihre Kommunikationsfähigkeit sowie eine positive Ausstrahlung und der Wille, mit Spaß und Kreativität den Bereich zu leiten. Sie möchten perspektivisch gern den Schritt in die oberste Führungsebene machen! Kontakt: Wenn diese Beschreibung Sie reizt, freuen wir uns, Sie kennen zu lernen. Wir bieten Ihnen eine spannende Managementaufgabe, eine pragmatisch geprägte, offene Kultur mit flachen Hierarchien sowie die Sicherheit eines ertragsstarken und wachsenden Unternehmens. Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer JN375J an die von uns beauftragte Personalberatung vietenplus, z.Hd. Herrn Jens Normann, Große Str. 28-30, 22926 Ahrensburg oder per E-Mail an bewerbung@vietenplus.de. Frau Richter und Frau Fischer stehen Ihnen telefonisch unter 04102 / 66 72 5-0 gern zur Verfügung. Vertraulichkeit ist garantiert.

© Allgemeine Zeitung - Alle Rechte vorbehalten