Berater (m/w) für beschäftigtenorientierte Arbeitsgestaltung mit Schwerpunkt Arbeitsorganisation und Produktionsbetriebe

Anzeige auf einen Blick

Unternehmen
TBS beim DGB NRW e.V.
Branche
Beratung/Recht
Kategorie
Sozialwesen & Bildung
Unterkategorie
Schule, Universität, Aus- & Weiterbildung
Karrierestatus
Angestellter
Arbeitszeit
Teilzeit, Vollzeit
Gehalt
k.A.
Standort
Dortmund <44135>














 





Die Technologieberatungsstelle beim DGB NRW e. V. (TBS) wird von den Gewerkschaften in NRW sowie dem Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales getragen und handelt im Rahmen eines Landesauftrages.
Ziel ist die Gestaltung und Förderung eines arbeitsorientierten und sozialverträglichen Strukturwandels in NRW. Dazu unterstützt die TBS Betriebs- und Personalräte sowie Mitarbeitervertretungen und interessierte Beschäftigte, sich aktiv in betriebliche Umgestaltungsprozesse einzubringen. Durch die wirksame Umsetzung von Mitbestimmungs- und Beteiligungsmöglichkeiten der betrieblichen Interessenvertretungen sollen Beschäftigung gesichert und gute, zukunftsorientierte Arbeitsbedingungen geschaffen werden.

Dies geschieht durch Beratungen, Seminare und Veranstaltungen rund um die Themen EDV, Arbeitsorganisation, Ökonomie und Gesundheit.
Unsere Standorte sind Dortmund, Düsseldorf und Bielefeld.



Für unser Team in Dortmund suchen wir ab sofort


1 Berater m/w für beschäftigtenorientierte Arbeitsgestaltung mit
Schwerpunkt Arbeitsorganisation und Produktionsbetriebe
(EG 13/14 TVL)


Das Arbeitsverhältnis ist unbefristet und eine Teilzeitbeschäftigung (0,75 Stelle) ist möglich.







Ihre Aufgaben:

Selbstständige Konzeption und Umsetzung von Beratungen, Seminaren und Veranstaltungen
Unterstützung unserer Kunden bei der Erarbeitung sachgerechter Lösungsstrategien und deren Durchsetzung im Rahmen der betrieblichen Mitbestimmung
Mitwirkung an der Weiterentwicklung der Themen und Leistungen für unsere Kunden
Mitwirkung bei der Kundenbindung und Öffentlichkeitsarbeit





























Bitte richten Sie Ihre vollständige

Bewerbung möglichst per E-Mail

bis zum 18.08.2017 an:


bewerbung-do@tbs-nrw.de



oder



TBS beim DGB NRW e. V.

z. Hd. Petra Hart

Westenhellweg 92 – 94

44137 Dortmund

Tel. 0231- 249698-0



Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns direkt!

Torsten Schulz

Mobil 0173-2097750


torsten.schulz@tbs-nrw.de








Ihr Profil:

Abgeschlossenes Hochschulstudium, bevorzugt Ingenieur- oder Arbeitswissenschaften
Berufserfahrung, bevorzugt in Betriebsorganisation und Produktionssystemen
Praktische Erfahrung mit Entgeltsystemen – vornehmlich aus der Industrie
Möglichst Grundkenntnisse und Interesse im Bereich der Personalentwicklung/Personalauswahl/betriebliche Qualifizierung, Arbeitszeitgestaltung sowie REFA-Methodik
Kenntnisse zum BetrVG oder LPVG NRW und Erfahrungen mit der Mitbestimmung sind wünschenswert
Sicher im Umgang mit betrieblichen Interessenvertretungen, Vertretern der Unternehmens- und Personalleitung und Beschäftigten
Methodenkompetenz zur Beteiligung von Beschäftigten und Gestaltung von Arbeitsbedingungen
Fähigkeit, komplexe Themen und Sachverhalte in betrieblichen Projekten, Seminaren und Veröffentlichungen aufzubereiten
Analytisches Denken, lösungsorientiertes Handeln und Freude an der Bewältigung neuer Herausforderungen
Engagement für die Interessen von Beschäftigten, die Umsetzung der betrieblichen Mitbestimmung
Reisebereitschaft mit Schwerpunkt NRW, Führerschein Kl. B.





Wir bieten:

Abwechslungsreiche ganzheitliche Aufgaben
Eigenverantwortliche Arbeit in einem interdisziplinären Team
Einen individuellen, kollegial umgesetzten Einarbeitungsprozess
Ein umfangreiches internes Weiterbildungsprogramm und weitere attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten
Schnittstellen zu Inhalten und Partnern der Gewerkschaften und der Arbeitspolitik des Landes NRW
Flexible Arbeitszeitgestaltung








www.tbs-nrw.de





Betriebliche Altersversorgung

















Wirtschaftsingenieur Ökonom technischer Betriebswirt Ingenieur Ingenieurin Bachelor of Engineering Engineer Betriebsorganisation Arbeitsorganisation Bechelor of Science Arbeitsökonomie Technologieberater betriebliche Beratungen Umgestaltungsprozesse Change Management Inhouse-Beratung Projektentwicklung Seminarleitung Seminarleiter PR Public Relations Verein Beratungseinrichtung Weiterbildungseinrichtung Dienstleister Beratungsdienstleistungen Gewerkschaft Gewerkschaftsbund Gewerkschaftsnahe Dienstleistung Beratungsstelle Technologieberatungsstelle TBS beim DGB NRW e. V. 44137 Dortmund Nordrhein-Westfalen NRW ax66762by


Dortmund

http://jobs.azonline.de/berater-m-w-fuer-beschaeftigtenorientierte-arbeitsgestaltung-mit-schwerpunkt-arbeitsorganisation-und-produktionsbetriebe-beratung-recht.a-1124675.html
Alle Rechte vorbehalten