Online-ID

Berater / Consultant (m/w) ERP-Software im Bereich Medizintechnik

für den Standort: Dortmund <44135>

Aktualisiert: am 26.09.2017

(Professioneller Verkäufer)
Online ID: 1128995
Anbieter-Online ID: 006015317

Anzeige auf einen Blick

Unternehmen
über Mentis Personalberatung GmbH
Branche
Beratung/Recht
Kategorie
IT
Unterkategorie
IT
Karrierestatus
Angestellter
Arbeitszeit
Vollzeit
Gehalt
80.000
Standort
Dortmund <44135>
Berater / Consultant (m/w) ERP-Software im Bereich Medizintechnik
SIE KOMMEN AUS DER MEDIZINTECHNIK UND HABEN ERFAHRUNG IM QUALITÄTSMANAGEMENT, SCM, PRODUKTION ODER IM KUNDENSERVICE? Ihre Chance in führendem IT-Beratungshaus auf dem Weg zum Berater / Consultant (m/w) ERP-Soft­ware im Be­reich Medizin­tech­nik (im Süddeutschen Raum oder Dortmund, ggf. auch Homeoffice)   Beschreibung des Unternehmens Unser Mandant ist eines der führenden IT-Beratungshäuser in Deutschland, welches seit über zwei Jahrzehnten ERP- und CRM-Softwarelösungen für mittelständische Unternehmen. Dies um­fasst Branchenlösungen für Industrie, Handel, Gesundheits­markt und Projektdienstleister. Mit Knowhow und Leidenschaft arbeiten die über 300 qualifizierten Mitarbeiter an Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz an dem weiteren Wachstum des Mittelstandsunternehmens. Wesentliche Aufgaben Beratung und Unterstützung bei der Gestaltung der Prozesslandschaft bzw. Prozessoptimierung bei den zu betreuenden Kunden aus dem Branchenumfeld Medizinprodukte-Hersteller oder -Händler Mitarbeit bei der Analyse der bestehenden Anwendungslandschaft mit Identifikation und Bewertung von Optimierungs- und Lösungsvorschlägen Vertriebsunterstützung durch Präsentationen und bei fachlichen Ausarbeitungen, Durchführung von Workshops sowie Erstellung von Spezifikationen Anwenderschulungen sowie Unterstützung der Anwender nach der Einführung der Branchensoftware Aktive Mitarbeit an der Weiterentwicklung der Branchensoftware sowie Erkennen von Potentialen zur weiteren Prozessoptimierung Schnittstelle zu F&E bei der Entwicklung eigener Produkte / Lösungspakete zum standardisierten Einsatz beim Kunden Optimierung der Kundenprojekte bei der Nutzung von Standardfunktionen einer Branchenlösung sowie ggfls. Zusätzlicher individuell anpassbarer Alleinstellungsmerkmale Zuständig für Troubleshooting und Betriebsoptimierung Übersetzerfunktion zwischen fachlichen Kundeninformationen in die technische Umsetzung der Entwicklung Qualifikationsprofil Abgeschlossenes Studium (z.B. Informatik, Ingenieurwesen, Elektrotechnik) oder eine vergleichbare technische Ausbildung / Fachinformatiker etc. Alternativ kaufmännische Erfahrung als Abteilungsleiter/KeyUser bei der Gestaltung und Etablierung von Geschäftsprozessen z.B. bei der Einführung eines ERP-Systems eines Fertigungsbetriebes Mindestens 5-6 Jahre Erfahrung im Umfeld Medizinproduktehersteller oder –händler Erfahrung bei der Definition und Einführung von Geschäftsprozessen im Bereich SCM, Produktion und / oder Qualitätsmanagement Idealerweise Erfahrung mit Microsoft Dynamics NAV und Erfahrung beim Arbeiten im validierten Umfeld (bspw. GMP, ISO13485, ISO9001, QM, UDI, Risiko- und Reklamationsmanagement etc.), Knowhow Projektmanagement Strukturiertes Vorgehen sowie eine sehr sorgfältige und ergebnisorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung; verbunden mit einer guten Kommunikationsfähigkeit, konsensorientiert, überzeugend Unternehmerisches Denken und Handeln, ausgeprägte Teamfähigkeit Selbstständige Arbeitsweise, sehr gut organisiert, kann mit parallelen Projekten umgehen Ausdauer und hohe Eigenmotivation, Flexibilität, belastbar, pragmatisch Bewerbung Bitte senden Sie Ihre komplette Bewerbung – am besten per E-Mail – unter Angabe der Kennziffer an die nebenstehenden Kontaktdaten. Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen! Ihre Ansprechpartner   Lukas Schmiedel und Andreas Schmiedel   Tel.: 07141 / 99 190 - 29   E-Mail: ls@mentis-consulting.de Kennziffer (und Postanschrift)   P-MK 161008J Mentis Personalberatung GmbH Keplerstraße 6 71636 Ludwigsburg   Internet: www.mentis-consulting.de

© Allgemeine Zeitung - Alle Rechte vorbehalten