Beamtin/Beamter Verwaltung und Finanzen als IT-Organisator für das SAP System

Anzeige auf einen Blick

Unternehmen
Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz
Branche
Handwerk
Kategorie
IT
Unterkategorie
IT
Karrierestatus
Angestellter
Arbeitszeit
Teilzeit, Vollzeit
Gehalt
k.A.
Standort
Koblenz <56068>









Über uns:
Mit rund 3.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist der Landesbetrieb Mobilität (LBM) ein wichtiger Arbeitgeber in Rheinland-Pfalz. Wir sind Dienstleister für rund eine Million Menschen, die täglich auf den rheinland-pfäl­zischen Straßen unterwegs sind. Wir planen, bauen und unterhalten rund 18.000 Kilometer Straße und setzen ein Bauvolumen von bis zu 530 Millionen Euro um. Wir sorgen dafür, dass Sie an Ihr Ziel kommen - jederzeit.


Für unsere Zentrale in Koblenz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n


Beamtin/Beamten des 3. Einstiegsamtes der Fachlaufbahn 1 - Verwaltung und Finanzen - oder eine/n vergleichbare/n Beschäftigte/n



als IT-Organisator für das SAP System des LBM.
Der Schwerpunkt liegt in der Abwicklung von IT-Projekten. Gesucht wird daher ein/e Mitarbeiter/in mit Kenntnissen in Informationsmanagement, Verwaltungs- und Vertragsrecht.



Das Aufgabengebiet umfasst u.a.:
Ausarbeitung von Leistungsbeschreibungen und Dokumentationen
Organisation und Abwicklung von Systemanpassungen und IT-Dienstleistungen




Von den Bewerberinnen/Bewerbern erwarten wir:
erfolgreicher Hochschulabschluss mit Fachrichtung Informationsmanagement oder Abschluss des Vorbereitungsdienstes im dritten Einstiegsamt der Fachlaufbahn 1 bzw. vergleichbare Ausbildung
Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und die Fähigkeit, sowohl selbstständig als auch teamorientiert zu arbeiten
soziale und persönliche Kompetenz, sicheres und überzeugendes Auftreten, Verhandlungs- und Beratungsgeschick
gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in deutscher und englischer Sprache
Bereitschaft zur Einarbeitung und Weiterbildung im SAP-Systemumfeld wie auch allgemeinen informationstechnischen Verfahrensweisen, Methoden und Konzepten
Fähigkeit zur anschaulichen Darstellung komplexer IT-Sachverhalte
Fähigkeit zur Anfertigung von Dokumentationen, die einen sachkundigen Dritten in die Lage versetzen neue Anforderungen und bestehendes Systemverhalten ohne weitere Informationen vollständig nachzuvollziehen
Erfahrung in der Analyse und Bewertung von Geschäftsprozessänderungen sind wünschenswert
Erfahrungen in der Beauftragung und Abwicklung von IT-Dienstleistungen nach VOL, UfAB bzw. V-Modell XT sind wünschenswert
Erfahrungen im Projektmanagement sind wünschenswert



Ihre Bewerbung:
Die Besetzung der Stelle ist auch im Rahmen einer Teilzeitbeschäftigung möglich.
Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt behandelt. Bewerbungen Älterer sind erwünscht.
Im Rahmen des Landesgleichstellungsgesetzes streben wir eine Erhöhung des Frauenanteils an. Wir sind daher an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert.
Bei Vorliegen der Voraussetzungen ist eine Einstellung im Beamtenverhältnis bzw. die Übernahme geeigneter Beamtinnen und Beamten im Wege der Abordnung und einer sich anschließenden Versetzung denkbar.
Bei vergleichbaren Beschäftigten erfolgt die Einstellung zunächst befristet für die Dauer eines Jahres. Bei entsprechender Bewährung ist die unbefristete Weiterbeschäftigung vorgesehen. Die Eingruppierung richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L).

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe des Betreffs
„Fachgruppe SAP“ bis zum
15. September 2017 an den




Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz, Friedrich-Ebert-Ring 14-20, 56068 Koblenz

oder an
bewerbungXYZ@lbm.rlp.de (Entfernen Sie bitte das XYZ!)






Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Marc Kaminski, Tel.: 0261/3029-1666, zur Verfügung.





Wenn Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail zukommen lassen, übersenden Sie uns bitte in eine pdf-Datei (max. 5 MB) mit Ihren Unterlagen. Wenn Sie uns Ihre Bewerbung auf dem postalischen Weg zukommen lassen, stellen Sie uns bitte Kopien zur Verfügung. Sofern Sie eine Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens wünschen, fügen Sie Ihrer Bewerbung bitte einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag bei.








Koblenz

http://jobs.azonline.de/beamtin-beamter-verwaltung-und-finanzen-als-it-organisator-fuer-das-sap-system-handwerk.a-1124134.html
Alle Rechte vorbehalten