Assistentin der Pflegedirektion (w/m)

Anzeige auf einen Blick

Unternehmen
Mathias-Stiftung Rheine
Branche
Gesundheits- und Sozialwesen
Kategorie
Organisation & Administration
Unterkategorie
Organisation & Administration
Karrierestatus
Angestellter
Arbeitszeit
Teilzeit
Gehalt
k.A.
Standort
Rheine <48431>











 



 



Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Mathias-Spital eine





Assistentin der Pflegedirektion (w/m)

in Teilzeit










Gesundheit im Verbund!

Die Stiftung Mathias-Spital Rheine ist ein karitatives Unternehmen in christlicher Tradition mit Sitz in Rheine. Die Krankenhäuser Mathias-Spital, Jakobi Krankenhaus, Klinikum Ibbenbüren, Pius Hospital Ochtrup und Paulinenkrankenhaus Bad Bentheim leisten ebenso wie die Geriatrische Rehaklinik Mettingen seit Generationen einen wesentlichen Beitrag zur medizinischen Versorgung der im nördlichen Münsterland und darüber hinaus lebenden Menschen. Das Leistungsangebot wird durch medizinische Versorgungszentren, Alten­heime und einen ambulanten Pflegedienst ergänzt. Die Mathias-Service-Gesellschaft unterstützt alle Einrichtungen mit umfangreichen Dienstleistungen. Darüber hinaus bestehen zahlreiche Kooperationen mit anderen Leistungserbringern im Gesundheits­wesen.

Über 4.000 Menschen arbeiten in der Mathias-Stif­tung für die Patienten/-innen und Bewohner/innen und es werden jährlich mehr. Sie werden sowohl gefordert als auch gefördert und erleben einen wertschätzenden Umgang. Unser konsequenter Qualitätsanspruch und gute Abläufe zielen auf das Wohlergehen der Patienten/-innen und Bewoh­ner/innen. Die daraus resultierende gute Akzeptanz bei unserer Zielgruppe gibt uns eine wirtschaftliche Stabilität und ermöglicht uns, das Leistungsangebot kontinuierlich zu verbessern und auszubauen.

Das Mathias-Spital als größtes Krankenhaus unseres Verbundes ist akademisches Lehrkranken­haus der Westfälischen-Wilhelms-Universität Münster und ein attraktives Schwerpunkt­kranken­haus mit individueller Atmosphäre. Es verfügt über 650 Betten in 17 Fachabteilungen.





Ihr Profil

Wir wünschen uns eine/n Medizinische/n Fach­an­ge­stellte/n, Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen oder ähnliche Qualifikation mit Teamfähigkeit, hoher sozialer und kommunikativer Kompetenz, Innovations­freudigkeit und Organisationsgeschick, sehr guten EDV-Kenntnissen (insbesondere MS-Office-An­wen­dungen) sowie Berufserfahrung im Gesund­heits­wesen, idealerweise im Krankenhaus.



Das Aufgabengebiet umfasst

Allgemeine Sekretariats- und Verwaltungsaufgaben
Die Koordination und organisatorische Vorbereitung von Terminen und Konferenzen
Aufgaben im Bereich des Bewerbermanagements
Erstellung von Protokollen und Korrespondenz nach Stichpunkten sowie Präsentationen




Wir bieten:

Eine interessante Tätigkeit in einem modernen Haus mit hohen Qualitätsansprüchen
Eine enge Zusammenarbeit mit den anderen Einrichtungen der Stiftung
Gute Einarbeitungs- und Fortbildungsmöglichkeiten


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne unsere Pflegedirektorin Frau Karin Christian unter der Tel.-Nr. 05971/ 42-1050 zur Verfügung.



Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an die

Mathias-Stiftung Rheine

Zentrale Personalabteilung

Frankenburgstraße 31 · 48431 Rheine

oder per E-Mail an:

bewerbung@mathias-stiftung.de



Bitte besuchen Sie auch unsere Homepage

www.mathias-stiftung.de









Direktionsassistent Direktionsassistenz Medizinischer Fachangestellter Medizinische Fachangestellte MFA Gesundheitskaufmann Gesundheitskauffrau Bürokaufmann Bürokauffrau Leitungsassistent Leitungsassistenz Pflegeverwaltung Krankenhausverwaltung Büroverwaltung Büroadministration Bürokommunikation Bürokoordination Terminverwaltung Terminkoordination Healthcare Health Care Medizin Verbundkrankenhaus Uniklinikum Universitätsklinikum Mathias-Stiftung Rheine 48431 Schüttorf Gronau Ibbenbüren Emsdetten Nordrhein-Westfalen NRW ax74978by

Rheine

http://jobs.azonline.de/assistentin-der-pflegedirektion-w-m--gesundheits-und-sozialwesen.a-1157114.html
Alle Rechte vorbehalten