Online-ID

Arzt in Weiterbildung (w/m)

für den Standort: Göttingen <37073>

Aktualisiert: am 01.09.2017

(Professioneller Verkäufer)
Online ID: 1125578
Anbieter-Online ID: F962294

Anzeige auf einen Blick

Unternehmen
Universitätsmedizin Göttingen
Branche
Wissenschaft/Forschung
Kategorie
Sozialwesen & Bildung
Unterkategorie
Schule, Universität, Aus- & Weiterbildung
Karrierestatus
Angestellter
Arbeitszeit
Vollzeit
Gehalt
k.A.
Standort
Göttingen <37073>
Arzt in Weiterbildung (w/m)
Das Institut für Pathologie sucht zum 01.01.2018 einen Arzt in Weiterbildung (w/m) zunächst befristet auf 2 Jahre mit der Option auf Verlängerung, Vollzeit | Entgelt nach TV-Ärzte Die Universitätsmedizin Göttingen (UMG) umfasst die Medizinische Fakultät und das Universitätsklinikum. Mit über 7.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die UMG der größte Arbeitgeber in der Region. Mehr als 65 Kliniken, Institute und Abteilungen stehen für eine qualitativ hochwertige Patientenversorgung, exzellente Forschung und moderne Lehre. Göttingen als Stadt der Wissenschaft liegt im Zentrum Deutschlands und die Universitätsmedizin ist vor Ort eingebunden in ein attraktives Netzwerk universitärer und außeruniversitärer Wissen­schafts­einrichtungen. Als Abteilung der Universitätsmedizin Göttingen bemüht sich das Institut für Pathologie um Exzellenz in der Patientenversorgung sowie der Forschung und Lehre. Wir suchen engagierte junge Persönlichkeiten, die in einem aka­de­mischen Umfeld arbeiten wollen und uns darin unterstützen, das Institut in diesen drei Kernbereichen weiter zu entwickeln. Zu Ihren Aufgaben zählen damit neben der diagnostischen Ausbildung auch die Übernahme wissenschaftlicher Projekte und die Beteiligung an der Lehre. Wir bieten ein attraktives Umfeld mit vielfältigen beruflichen Entfaltungsmöglichkeiten in einem jungen Team. Das Institut bearbeitet jährlich mehr als 35.000 komplexe Fälle, zu deren Bearbeitung modernste immunhistochemische und molekulare Methoden eingesetzt werden. Die Universitätsmedizin Göttingen strebt in den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Der beruflichen Teilhabe von schwerbehinderten Menschen sieht sich die Universitätsmedizin Göttingen in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen. Bei gleicher Eignung werden Bewerbungen schwerbehinderter Personen nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Wir bitten Sie, eine Behinderung / Gleichstellung zur Wahrung der Interessen möglichst bereits in das Bewerbungsschreiben auf­zu­nehmen. Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 30.09.2017 an: Universitätsmedizin Göttingen Institut für Pathologie Herrn Prof. Dr. med. P. Ströbel Direktor des Instituts 37099 Göttingen Tel.: 0551/39-66858 Fax: 0551/39-8627 E-Mail: karin.hannemann@med.uni-goettingen.de Web: http://www.pathologie-umg.de Ansprechpartnerin: Frau Hannemann Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail im PDF-Format ein. Assistenzarzt Assistenzärztin AssA AssÄ Arzt Ärztin Weiterbildungsassistent Weiterbildungsassistentin Assistent Assistentin Mediziner Medizinerin WBA AA AÄ Doktor Doktorin Dr. med. doctor houseman assistent physician medical resident

© Allgemeine Zeitung - Alle Rechte vorbehalten