Online-ID

Anwendungssystemmanagerin / Anwendungssystemmanager

für den Standort: Bonn <53123>

Aktualisiert: am 14.06.2018

(Professioneller Verkäufer)
Online ID: 1156670
Anbieter-Online ID: 007804187

Anzeige auf einen Blick

Unternehmen
Deutsche Forschungsgemeinschaft e.V.
Branche
Wissenschaft/Forschung
Kategorie
IT
Unterkategorie
IT
Karrierestatus
Angestellter
Arbeitszeit
Vollzeit
Gehalt
k.A.
Standort
Bonn <53123>
Anwendungssystemmanagerin / Anwendungssystemmanager
Die Deutsche Forschungs­gemeinschaft ist die Selbst­verwaltungs­organisation der deutschen Wissen­schaft. Getragen von Bund und Ländern ist unser Auftrag die Förderung exzellenter Wissen­schaft in allen ihren Zweigen. Unsere Kernaufgabe: die Auswahl der besten Forschungs­vorhaben von Wissen­schaftlern/-innen an Hoch­schulen und For­schungs­instituten sowie deren Finanzierung und Begleitung. Wenn Sie sich dafür be­geistern können, gemein­sam mit 750 Kolleginnen und Kollegen für einen starken Wissenschafts­standort Deutschland zu arbeiten und den Europäischen Forschungs­raum mitzugestalten - herzlich willkommen. Die Gruppe "Informationstechnik, Infrastruktur" betreibt eine Vielzahl von IT-Systemen der DFG. Um diese fachlich kontinuierlich weiterzuentwickeln und an den Nutzerbedarf anzupassen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Anwendungssystemmanagerin / Anwendungssystemmanager Ihre Aufgabe: Analyse von Anwendungssystemen Beratung beim Design von Nutzerführung und Anwendungsoberflächen (insbesondere bei Sharepoint-Anwendungen) Integration fachübergreifender Dienste IT-Projektarbeit und Produktmanagement in zentralen IT-Systemen Analyse etwaiger komplexer Fehlerzustände von IT-Systemen Weiterentwicklung und Pflege einer Service-Bus-Architektur (ESB) auf Basis des Windows Communication Foundation Frameworks Steuerung eines Entwicklungsteams Abnahme und Überführungen von Software-Entwicklungen in den Betrieb Source Code-Verwaltung Ihre Qualifikation: abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik bzw. eine vergleich­bare Ausbildung oder entsprechende Berufserfahrung fundierte Kenntnisse in .Net- und Datenbank-Entwicklung (C# und T-SQL) sicherer Umgang mit der Entwicklungsumgebung Visual Studio Kenntnisse im responsiven Webdesign mittels HTML 5 und CSS 3 Erfahrungen bzgl. MS SharePoint und PowerShell-Entwicklung kundenorientiertes Verhalten gegenüber internen und externen IT-Nutzern Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Themen und Projekte Bereitschaft zur Durchführung einer Rufbereitschaft gute Kenntnisse der englischen Sprache Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß. Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten und fördern Ihre Entwicklung durch ein attraktives Weiterbildungs­angebot. Die Vergütung erfolgt - je nach Aufgabenübertragung - entsprechend bis Entgeltgruppe 11 TVöD. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung ausschließlich über unser Bewerbungsportal mit tabellarischem Lebenslauf, Zeugnissen und möglichem Eintrittstermin. Bitte bewerben Sie sich bis zum 10.06.2018 mit Angabe der Kennziffer 34/2018. Die Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich ab der KW 28 statt. Für Rückfragen steht Ihnen gerne Frau Mec (Tel.: 0228 885-2694, jobs@dfg.de) zur Verfügung. Deutsche Forschungsgemeinschaft e. V. Kennedyallee 40 Personalmanagement 53170 Bonn DE

© Allgemeine Zeitung - Alle Rechte vorbehalten