Ärztin / Arzt in Weiterbildung (Orthopädie und Unfallchirurgie)

Anzeige auf einen Blick

Unternehmen
Gesundheit Nord gGmbH Klinikverbund Bremen
Branche
Gesundheits- und Sozialwesen
Kategorie
Organisation & Administration
Unterkategorie
Organisation & Administration
Karrierestatus
Angestellter
Arbeitszeit
Vollzeit
Gehalt
k.A.
Standort
Bremen <28195>








Mit vier Krankenhäusern ist die Gesundheit Nord gGmbH Klinik­verbund Bremen einer der größten kommu­nalen Klinik­konzerne Deutschlands. Jedes Jahr ver­sorgen rund 8.200 Mit­arbeite­rinnen und Mitarbeiter – kompetent und menschlich zugewandt – in nahezu jeder medi­zi­nischen Disziplin mehr als 250.000 Patien­tinnen und Patienten in Nord­deutsch­land. Das Klinikum Bremen-Mitte ist akade­misches Lehr­kranken­haus der Universität Göttingen. Alle weiteren Klinika sind Lehr­kranken­häuser der Medi­zi­nischen Fakultät der Universität Hamburg.




Wir freuen uns auf Ihre engagierte Mitarbeit am Standort Bremen-Mitte als




Ärztin in Weiterbildung (Orthopädie und Unfallchirurgie)

Arzt in Weiterbildung (Orthopädie und Unfallchirurgie)




in unserer Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie




Wir sind als zertifiziertes überregionales Trauma- und Endoprothetikzentrum eine Klinik mit ausgeprägter Fachexpertise, hohen Qualitäts- standards und langjähriger Erfahrung. Durch die Beteiligung am Schwerstverletzungsartenverfahren (SAV) der DGUV bieten wir eine exzellente Behandlung von schwerstverletzten Unfallpatienten. Weitere Schwerpunkte sind arthroskopische Eingriffe, Endoprothetik der großen Gelenke und die Tumorchirurgie der Knochen. Starten Sie Ihre Karriere zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unserer Klinik!





Ihre Aufgaben




einfühlsame und verantwortungsvolle Versorgung unserer Patienten
Durchführung von und Teilnahme an Operationen
Teilnahme am Bereitschafts- und Rufbereitschaftsdienst
Erlangen von Kompetenzen in der Polytraumaversorgung








Ihr Profil




Approbation als Arzt (m/w), möglichst Berufserfahrung im Bereich Chirurgie
ausgeprägtes Interesse für die Unfallchirurgie und Orthopädie
gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit sowie Teamgeist
soziale Kompetenz verbunden mit einfühlsamer Patientenversorgung








Ihre Perspektiven




volle Weiterbildung zum Facharzt (m/w) für Unfallchirurgie und Orthopädie 
volle Weiterbildung zur Speziellen Unfallchirurgie 
Angebote und Unterstützung zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben 
Entgelt nach dem TV-Ärzte/VKA, zusätzliche Altersversorgung (VBL)








Als moderner Klinikkonzern engagiert sich die Gesundheit Nord gGmbH für Chancengleichheit. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.




Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte per E-Mail oder über unsere Karriere­seite auf www.gesundheitnord.de – bis zum 01.11.2017.







Gesundheit Nord gGmbH Klinikverbund Bremen

Klinikum Bremen-Mitte

Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie

St.-Jürgen-Str. 1

28177 Bremen




Fachliche Informationen erhalten Sie von

Herrn Prof. Dr. Michael Paul Hahn, Klinikdirektor

(0421) 497-5306 

@ michael.paul.hahn@klinikum-bremen-mitte.de


















Bremen

http://jobs.azonline.de/aerztin-arzt-in-weiterbildung-orthopaedie-und-unfallchirurgie--gesundheits-und-sozialwesen.a-1129295.html
Alle Rechte vorbehalten