Administrator (m/w) Middleware

Anzeige auf einen Blick

Unternehmen
Dataport
Branche
EDV/IT
Kategorie
IT
Unterkategorie
IT
Karrierestatus
Angestellter
Arbeitszeit
Teilzeit, Vollzeit
Gehalt
k.A.
Standort
Hamburg <2****>







Arbeiten Sie mit uns

an innovativen IT-Lösungen!





Dataport ist mit seinen 2.500 Mitarbeitern der wichtigste Partner für digitale Belange der Verwaltung in Norddeutsch­land und Sachsen-Anhalt. Flexible Arbeitszeitmodelle, viele Karrierechancen sowie regelmäßige Weiterbildung sorgen für hohe Zufriedenheit bei unseren Mitarbeitern und somit auch bei unseren Kunden. Der gesellschaftliche Mehrwert ist es, der unser Handeln antreibt. Ein wertschätzendes Miteinander und individuelle Förderung machen uns für all die Persönlichkeiten attraktiv, die etwas bewegen wollen.







Zur Unterstützung unserer motivierten Spezialistinnen und Spezialisten suchen wir für unseren Standort Magdeburg, Bremen oder Hamburg Ihre engagierte Persönlichkeit als

Administrator (m/w) Middleware



Ihre Aufgaben:

In der kleinen Gruppe „Verfahrensmanagement und Projekte“ sind Sie für den Betrieb von Anwendungen zuständig, vorwiegend im wachsenden Linux-Bereich (zLinux).
Sie betreuen die eingesetzten Middlewarekomponenten inkl. Update und Release Management.
Ihr Fokus liegt auf der Steuerung und Weiterentwicklung der produktiven Ver­arbei­tung.
Nach ausführlicher Einarbeitung gestalten Sie Workflowszenarien mittels Job­auto­mation.
In unseren Labor- und Einführungsprojekten wirken Sie eigenständig mit und gestalten unsere modernen Infrastrukturen zukunftsfähig für unsere Kunden.
Mit Ihrer Gruppe erstellen Sie Konzepte, Dokumentationen und Reportings.
Sie sind maßgeblich an der Gestaltung und Weiterentwicklung unserer ITIL-konformen Prozesse beteiligt.


Ihr Profil:

Sie haben ein Hochschulstudium, idealerweise der Informatik, erfolgreich abge­schlossen oder besitzen gleichwertige Qualifikationen.
Sie verfügen über Fachkenntnisse im Betriebssystem zLinux, z/OS oder Linux bzw. UNIX.
Sie bringen fundiertes Fachwissen über JBOSS Application Server oder Oracle-Datenbanken und idealerweise Erfahrung im Betrieb dieser Technologien mit.
Sie besitzen Kenntnisse in der Jobautomation, idealerweise mit Control-M/Enterprise Manager, oder sind bereit, sich einzuarbeiten.
Sie haben Erfahrung in der Projektarbeit und im Prozessmanagement.
In der Gruppe von derzeit 6 Kolleginnen und Kollegen arbeiten Sie in hohem Maße strukturiert und selbstständig.
Sie sind ausgesprochen serviceorientiert, kommunikativ und zeichnen sich durch sicheres Auftreten, hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein aus.
Deutschkenntnisse auf dem Sprachniveau C1 nach dem GER (Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen für Sprachen) runden Ihr Profil ab.


Rahmenbedingungen:

Die Stelle ist am Standort Magdeburg, Bremen oder Hamburg wahlweise in Vollzeit, Teilzeit oder in Form von Jobsharing zu besetzen. Ihre Bereitschaft zur tageweisen Arbeit an den anderen Dataport-Standorten sowie zur Teilnahme an der Rufbereitschaft ist erforderlich.

Wir möchten den Anteil an Frauen in qualifizierten Positionen erhöhen und ermutigen sie daher ausdrücklich, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei entsprechender Eignung besonders berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die wir bis einschließlich 4. Oktober 2017 entgegennehmen. Senden Sie uns dazu bitte Ihre vollständigen, aussagekräftigen Bewerbungs­unterlagen unter Angabe der Kennziffer 2017-02-TI24-b2-3, Ihrer Jahresgehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins bzw. Ihrer Kündigungsfrist.

Dataport

Michaela Neumann (Telefon 040 42846-3758)

Billstraße 82 • 20539 Hamburg • jobs@dataport.de
















 

Magdeburg, Bremen, Hamburg

http://jobs.azonline.de/administrator-m-w-middleware-edv-it.a-1129742.html
Alle Rechte vorbehalten