Online-ID

Abteilungsleiterinnen / Abteilungsleiter für den Bundesbau

für den Standort: Köln <50667>

Aktualisiert: am 26.05.2018

(Professioneller Verkäufer)
Online ID: 1157804
Anbieter-Online ID: 18ka_d70550

Anzeige auf einen Blick

Unternehmen
Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW
Branche
Handwerk
Kategorie
Metall, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik & Elektro
Unterkategorie
Metall, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik & Elektro
Karrierestatus
Abteilungsleiter & Projektleiter
Arbeitszeit
Teilzeit, Vollzeit
Gehalt
k.A.
Standort
Köln <50667>
Abteilungsleiterinnen / Abteilungsleiter für den Bundesbau
Die Niederlassung Köln des Bau- und Liegenschaftsbetriebes des Landes Nordrhein-Westfalen (BLB NRW) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Abteilungsleiterinnen/Abteilungsleiter für den Bundesbau Zu den spannendsten Arbeitsbereichen der gesamten Baubranche gehört der Bundesbau. Nur wir haben die Berechtigung und Kompetenz für die Planung und den Bau von Luftwaffenkasernen, NATO-Flugplätzen oder Gebäuden der Bundespolizei. Als Teil unseres Teams entwickeln Sie hochmoderne, außergewöhnliche und einzigartige Projekte in NRW. Ihre Aufgaben & Möglichkeiten: Sie übernehmen die individuelle Entwicklung und Führung Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Dabei sind Sie für die Kapazitätenplanung und die strategische Ausrichtung der Abteilung verantwortlich Als Führungskraft kommunizieren und überprüfen Sie die Projektstände und Einhaltung der Projektziele sowie Regelwerke und Prozesse Teamarbeit ist uns wichtig! Deshalb arbeiten Sie eng mit den anderen Führungskräften der Niederlassung in übergreifenden Prozess-, Organisations- und Personalfragen zusammen Im Bundesbau arbeiten wir an vielfältigen Projekten für die Sicherheit Deutschlands. Dabei sind wir deswegen so erfolgreich, weil jeder von uns in der fachlichen und persönlichen Entwicklung individuell gefördert wird. Ihr Profil: Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Architektur, Technische Gebäudeausrüstung oder Elektrotechnik oder eine 11-jährige einschlägige berufliche Tätigkeit nach erfolgreich abgeschlossenem Bachelor-/FH-Studium der o. g. Fachrichtungen Sie konnten bereits mindestens drei Jahre Erfahrungen in einer vergleichbaren leitenden Position sammeln Ihre Begeisterung steckt an! Sie verstehen es, Ihre Ideen und Ziele zu verkaufen und haben dabei eine systematische, lösungsorientierte und pragmatische Arbeitsweise Bereichsübergreifendes Handeln ist für Sie selbstverständlich. Sie kommunizieren gerne mit internen und externen Ansprechpartnern Neben Ihren ausgeprägten Managementkompetenzen rundet Ihre starke Kundenorientierung Ihr Profil ab In Ihrer Funktion als Abteilungsleitung des Bundesbaus sind Sie für viele spannende und teilweise geheime Projekte zuständig, deshalb kann die Aufgabe erst dann übertragen werden, wenn nach erfolgter Sicherheitsüberprüfung Ü 2 nach dem SÜG NRW keine Sicherheitsbedenken bestehen. Eine unbedenkliche Sicherheitsüberprüfung Ü 2 ist zwingende Einstellungsvoraussetzung. In diese Überprüfung muss eine eventuelle Partnerin bzw. ein eventueller Partner miteinbezogen werden. Die Dauer der Überprüfung kann bis zu 6 Monate dauern. Was uns ausmacht ... Wir sind das Immobilienunternehmen des Landes Nordrhein-Westfalen und Partner für Land und Bund in NRW. Uns zeichnet der Mut zu neuen Wegen aus. Bei uns trifft effiziente Wirtschaftlichkeit auf ein zuverlässiges Arbeitsumfeld im öffentlichen Dienst. Wir erwarten Menschen mit Ecken und Kanten, die außergewöhnliche Projekte planen wollen. Die Verschiedenartigkeit unserer Belegschaft fördert unseren Erfolg, daher wendet sich diese Ausschreibung insbesondere auch an Menschen mit Migrationshintergrund. Wir begrüßen Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten im Sinne des § 2 SGB IX. Wir streben die Erhöhung des Frauenanteils an und fordern daher ausdrücklich Frauen zur Bewerbung auf. Je nach persönlichen Voraus­setzungen ist ein Entgelt bis zur Entgelt­gruppe 15 TV-L mit allen verein­barten sozialen Leistungen möglich. Die Stelle ist grund­sätzlich auch in Teil­zeit besetzbar. Ansprechpartner/in Mirja Montag, stellv. Leitung der Niederlassung Köln 0221 35660 263 Daniela Perner, Fachbereichsleiterin Personalentwicklung 0211 61700 105 Planen Sie mit uns? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter der Kenn­ziffer »BLB-AL-BB-K-o3« mit allen aussage­kräftigen Unter­lagen bis zum 22.06.2018 per E-Mail in Form einer PDF-Datei an: Z.Bewerbung@BLB.NRW.DE Weitere Informationen finden Sie unter: www.blb.nrw.de

© Allgemeine Zeitung - Alle Rechte vorbehalten