(Senior-)Manager (m/w) Energy & Resources - Regulatory Risk

Anzeige auf einen Blick

Unternehmen
Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Branche
Beratung/Recht
Kategorie
Metall, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik & Elektro
Unterkategorie
Metall, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik & Elektro
Arbeitszeit
Vollzeit
Gehalt
k.A.
Standort
München <8****>









(Senior-)Manager (m/w) Energy & Resources – Regulatory Risk

Job Nummer: 12821

Standort: Mannheim, Frankfurt, Stuttgart, München, Hamburg, Düsseldorf, Berlin

Positionsbeschreibung


Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen.​

Sie arbeiten im Bereich Risk Advisory und beraten unsere Kunden in den Themenbereichen Regulatory Strategy Development, Reorganisation und Prozessoptimierung.

Für unsere Teams an den Standorten Mannheim, Frankfurt, Stuttgart, München, Hamburg, Düsseldorf und Berlin suchen wir engagierte Verstärkung.

Spannende Aufgaben erwarten Sie

Leitung und Umsetzung von (Groß-)Projekten bei EVUs, Netzbetreibern und anderen energiewirtschaftlichen Unternehmen
Weiterentwicklung von innovativen Services und Beratungskonzepten rund um die Energiewende
Gewinnung neuer Mandate und Betreuung von Bestandskunden
Einbringen von Wissen und Erfahrungen in das interne nationale und globale Netzwerk im Bereich Energy & Resources
Erarbeitung von Veröffentlichungen
Führung und Weiterentwicklung von Mitarbeitern


Darin sind Sie stark

Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwissenschaften oder vergleichbares Studium
Tiefgehende Kenntnisse aus der Energiewirtschaft, u.a. in den Stufen der Stromerzeugung und Weiterleitung/-übertragung sowie der Energieregulierung
Mehrjährige Erfahrung in der Projektleitung und -umsetzung
Ein breites Netzwerk und nachweisbare Erfolge in der Akquisition und Kundenbindung
Fachliche Kenntnisse in den Bereichen Strategieentwicklung und -umsetzung sowie aufbau- und ablauforganisatorische Optimierung von EVUs
Unternehmerisches Denken und Handeln, Zielbewusstsein und -orientierung, Ausdauer und Pragmatismus
Sicheres Auftreten sowie hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit


Was Sie von uns erwarten können

Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl maßgeschneiderter Weiterbildungsprogramme bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an Lena Becker.

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Bei Fragen rund um das Thema Bewerbung bei Deloitte helfen Ihnen unsere FAQs schnell weiter. Unsere Bewerbungshinweise geben Ihnen konkrete Ratschläge zur erfolgreichen Bewerbung über unser Online-Portal:

⇒ FAQs

⇒ Bewerbungshinweise

What impact will you make?




Online bewerben bei deloitte.de

Mehr über uns und Ihre Karrieremöglichkeiten bei Deloitte finden Sie auf unserer Website unter www.deloitte.com/careers

Melden Sie sich in unserer Stay-In-Touch-Community an und erhalten Sie regelmäßig Karriere-Informationen über Deloitte.

Treffen Sie uns auf: Facebook














verschiedene Standorte

http://jobs.azonline.de/-senior-manager-m-w-energy-resources-regulatory-risk-beratung-recht.a-1121551.html
Alle Rechte vorbehalten